Autogenes Training

Mit  dem Autogenen Training können Sie von innen her Entspannung des Körpers, der Nerven bewirken. Sie brauchen also keine äusseren Hilfen, nur Ihre Gedanken und Vorstellungen.

Durch Konzentration auf Ruhe, Schwere, Wärme, auf den Atem, auf das Nervenzentrum des Sonnengeflechts in der Bauchmitte, auf einen gleichmässigen Herzschlag und am Schluss auf eine kühle Stirn erreichen wir eine ganzheitliche Entspannung. Diese 7 Schritte lernen Sie am besten an einem Kurs unter kundiger Anleitung, und zwar meist innerhalb 6 bis 8 Wochen.

In diesem entspannten Zustand können Sie sich Ihre Ziele visualisieren: Gesundheit, eine erfolgreiche Prüfung, eine gute Lösung bei Konflikten, Mut und Ausdauer für sportliche Ziele, Gelassenheit in stressigen Situationen und mehr.

Buchtipp siehe Lesenswerte Bücher

 

Drucken